• anna

“Laut, lauter als Lauterbach”

Aktualisiert: 15. März

… so hat die lokale Presse diesen Sonntag sehr treffend zitiert.


Wir haben es geschafft und der Sonntag liegt hinter uns, doch die Gefühle hallen noch in die neue Woche nach.


Trotz der kalten Temperaturen haben sich doch so viele wundervolle Menschen auf dem Stadtplatz zusammengefunden, um gemeinsam für Miteinander und Selbstbestimmung einzustehen.

Das Rampenlicht galt dieses mal besonders unseren Pflegekräften, welche wegen der drohenden Impfpflicht gerade jetzt unsere volle Unterstützung benötigen. Da war es gut, dass sie - nicht zuletzt wegen der tollen Luftballon-Aktion - auch medial nochmals hervorgehoben wurden.


Gegen die Kälte haben die Regensburger Trommler ordentlich eingeheizt. Bei den Reden sorgten sie für ordentlich Laune und spätestens bei ihren beiden Auftritten konnte sich niemand mehr dem Rhythmus entziehen. Und auch wenn sie den Marsch nicht musikalisch begleiten durften, so haben doch alle Teilnehmer mit ihren Rufen, Instrumenten und der Musik für einen durchgehend lauten und unterhaltsamen Spaziergang gesorgt.

Auch unser Moderator und die Redner haben beste Arbeit geleistet. Es wurden wichtige Themen adressiert, für ein Miteinander plädiert und hoffentlich auch alle Anwesenden mit ihren Wünschen und Sorgen abgeholt.


Für den tollen TV-Bericht danken wir niederbayern TV: hier zu sehen

Wir vom Verein Deggendorf Miteinander möchten uns nach so einem gelungenen Tag deshalb sehr herzlich bedanken bei:


den Regensburger Trommlern,

den Pflegekräften,

den Rednern,

allen Teilnehmern

und auch den Zuschauern, die von den Seiten unseren Marsch unterstützt haben.

Lokale Presse und Polizeibericht nannten Besucherzahlen zwischen 350 bis 1.000 Personen. Wir zählten 1.105 Besucher.

Wir freuen uns auf euch beim nächsten Mal und wünschen allen einen wundervollen Start in die Woche!


Galerie: hier klicken


 

Presseecho aus der "Deggendorfer Zeitung" vom 07.03.2022: zum vergrößern auf das Bild klicken

Quelle: Deggendorfer Zeitung, https://plus.pnp.de/lokales/deggendorf/4253559_Laut-lauter-als-Lauterbach.html Wir danken für die Erlaubnis zur Verwendung.

239 Ansichten3 Kommentare